Ein Termin lässt sich ganz einfach über den "Neu"-Button oben rechts oder über den "+ Neuer Termin"-Button im Kalender oben rechts erstellen. Daraufhin öffnet sich ein Fenster, in welchem wir unseren Termin genau definieren können.

Hier lassen sich Kontakte, Objekte und Projekte verknüpfen, eine Kategorie festlegen, Merkmale vergeben, Dokumente anbinden und Abonnenten hinzufügen. Zudem können wir eine Erinnerung an den zugewiesenen Nutzer festlegen, die in einem Zeitfenster von 3 Tagen bis zu 10 Minuten vor dem Termin getriggert wird. Um auch zusätzlich den Kontakt zu informieren, setzen wir einfach unten ein Häkchen bei "Erinnerungs-Mail 24 Stunden vor Terminbeginn senden?".

Natürlich werden Termine auch durch GSuite- oder Exchange-Verbindungen synchronisiert, nur bietet die Erstellung über Propstack wesentlich mehr Funktionen an.

War diese Antwort hilfreich für dich?