In Propstack kann ein Kontakt standardmäßig eines von Herr und Frau als Anrede haben.

Propstack generiert anhand dieses Feldes die Anrede in E-Mails.
Bei Herr: Sehr geehrter Herr Müller,
Bei Frau: Sehr geehrte Frau Müller,

Die beiden Anreden werden auch automatisch ins englische übersetzt, wenn als im Kontakt eine andere Sprache als Deutsch festgelegt wurde.

Eigene E-Mail-Anrede

Duzt man sich mit einem Kontakt, macht es Sinn bei diesem Kontakt die Standard-Anrede zu überschreiben, indem man im Kontakt-Formular das Feld "Anrede in der E-Mail (optional)" ausfüllt. Dort würde man dann z.B. eintragen: "Hi Thomas,"


Kontakt-Anreden erweitern

Bedient man mehr Sprachen als Deutsch und Englisch oder benötigt weitere formelle Anreden, kann man das Dropdown für die Anrede auch erweitern.
Unter Verwaltung > Kontakteinstellungen > Anreden kann man beliebig viele eigene Kontakt-Anreden anlegen.

Dabei sind 2 Angaben notwendig:

1. der Name der Anrede, welcher im Kontaktformular in dem Dropdown angezeigt wird
2. die Formel zum Generieren der Anrede

War diese Antwort hilfreich für dich?