Deals lassen sich in Propstack jederzeit als Excel-Datei exportieren. Bei Aufruf der entsprechenden Deals lässt sich über das 3-Punkte-Menü oben rechts der Befehl dafür im Untermenü finden.

Dabei wird die Excel-Datei auf den Computer heruntergeladen, ein Versand per E-Mail erfolgt hierbei nicht. Bei dem Vorgang werden die Deal-Daten, Objekt-Eckdaten und die Kontaktdaten (Name, E-Mail, Telefon, Anschrift) exportiert.

Um die Export-Funktion zu nutzen, benötigen Nutzer das Recht zum "Daten exportieren", was von einem Admin in den jeweiligen Nutzer-Einstellungen aktiviert oder deaktiviert werden kann.

War diese Antwort hilfreich für dich?