Immobilienscout Anfragen über Webhook

Aktuell kommen die Anfragen von Immobilienscout24 per E-Mail. Diese Anfrage E-Mail enthält üblicherweise die Information der angefragten Immobilie und die Kontaktdaten des Interessenten. Um die Daten im CRM automatisiert verarbeiten zu können, ist der E-Mail eine OpenImmo-Feedback-Datei als Anhang beigefügt.

Das Medium E-Mail ist fehleranfällig und nicht verschlüsselt. Daher bietet Immobilienscout24 eine neue API mit einem Webhook an. Dieser Webhook teilt Propstack mit, wenn eine neue Anfrage erstellt wurde. Propstack zieht die Daten der Anfrage anschließend über die verschlüsselte API rein. Eine Anfrage-E-Mail ist nicht mehr notwendig.

Dieses neue Verfahren ist zuverlässig, blitzschnell, verschlüsselt und sicher. Ihr könnt den Immobilienscout24-Webhook über den Support-Chat aktivieren.

Während der Übergangszeit wird auch weiterhin zusätzlich eine E-Mail versendet, die aber nur empfangen und nicht verarbeitet wird.

Propstack wird das Verfahren im Juni für alle Kunden umstellen. Wir informieren darüber noch einmal gesondert.

Projekt-Dokumente an E-Mail anhängen

Ab sofort ist es möglich die in einem Projekt hinterlegten Dokumente einer E-Mail beizufügen. Dazu müsst Ihr die E-Mail mit dem Projekt verknüpfen und ganz oben auf das Büroklammer-Symbol klicken. Es öffnet sich ein Dropdown-Menü. Dort findet Ihr zwischen Objekt-Dokument anhängen und Kontakt-Dokument anhängen ganz neu "Projekt-Dokument anhängen". Wenn Ihr diese neue Option anklickt, dann öffnet sich ein Modal-Fenster und Ihr könnt ganz einfach die Dokumente anklicken die Ihr anhängen möchtet.

Neuer Filter in Aufgaben

Den Bereich CRM > Aufgaben haben wir einen neuen Filter spendiert. Dieser Filter kommt Euch sicherlich vertraut vor, da Ihr den schon aus dem Bereich Kontakte, Objekte und Aktivitäten kennt. Unter dem Sortier-Button rechts daneben könnt Ihr zusätzlich nach Erstellt am, Zuletzt bearbeitet, Fälligkeit, Priorität und Kategorie sortieren. Insgesamt ein mächtiges Tool zum besseren auffinden der Aufgaben.

Smart-View in Aufgaben

Damit Ihr zukünftiger noch schneller arbeiten könnt, haben wir dem neuen Filter unter CRM > Aufgaben zusätzlich die Möglichkeit eingebaut "Smart-Views" zu setzen. Über diese kleinen schlauen Lesezeichen könnt Ihr blitzschnell zwischen den verschiedenen Filtern wechseln.

Massenabsage in Deals unter Kontakt

Bisher konntet Ihr in dieser Kontakt-Deals-Ansicht keine Massenabsagen erfassen. Absagen konnten nur im einzelnen Deal über die Drei-Kleinen-Punkte erfasst werden.

Zukünftig funktioniert das Ganze auch über die (Massen)-Aktionen > Absage erfassen. Das spart viel Zeit und beschleunigt den Workflow.

E-Mail Adresse des Absenders wird angezeigt

Eine Neuerung gibt es bei den eingehenden E-Mails. In der geöffneten E-Mail wird hinter dem Namen des Absenders zusätzlich dessen E-Mail-Adresse eingeblendet. Das sorgt für mehr Transparenz und erhöht die Sicherheit gegen Phishing-Versuche.

Beschreibung bei einem Mailing hinzufügen

Unter CRM > Mailings findet Ihr die Auflistung aller Mailings die Ihr versendet habt. Damit Ihr später noch wisst worum es in diesem Mailing eigentlich ging, haben wir eine Beschreibung hinzugefügt. Ihr öffnet einfach ein Mailing und findet unter dem Titel das Beschreibungsfeld. Der Inhalt dieses Beschreibungsfeldes wird auch in der Übersicht aller Mailings jeweils unter dem Titel angezeigt.

Neue Spalte "Erstellt am" in Aktivitäten

lm Aktivitäten-View findet Ihr eine neue Spalte mit dem Namen "Erstellt am". Das Datum zeigt an, wann die Aktivität erstellt wurde.

Mehrere Nutzer in Aktivitäten auswählen

Im Aktivitäten-View ist es nun möglich mehrere Nutzer im Feld "Zugewiesen an" auszuwählen. Das spart nicht nur Zeit sondern erhöht die Übersichtlichkeit ungemein.

Neuer Kontakt-Tab in Projekt

lm einzelnen Projekt gibt es ab sofort einen echten Tab für "Kontakte". Vorher war es lediglich ein Link in den Bereich CRM > Kontakte, der alle Kontakte mit Bezug zum Projekt über einen Filter aufgelistet hat.

Nun müsst Ihr das Projekt nicht mehr verlassen um die Kontakte zu sehen und Kontakt-Aktionen ausführen zu können. Das macht das Arbeiten wesentlich angenehmer.

War diese Antwort hilfreich für dich?