Zum Hauptinhalt springen
Alle KollektionenObjektverwaltung
Objekt-Funktion "Landing Page teilen"
Objekt-Funktion "Landing Page teilen"

Wie und wofür kann ich die Funktion im Objekt nutzen?

Christoph Theil avatar
Verfasst von Christoph Theil
Vor über einer Woche aktualisiert

Die Funktion "Landing Page teilen" in Propstack ermöglicht es Euch, individuelle Links zu erstellen, die Ihr über Messenger-Dienste oder Social Media teilen könnt. Diese Links führen zu einer speziellen Landing Page des Objekts, auf der alle freigegebenen Daten, Bilder und Links angezeigt werden.

Anleitung zur Nutzung der Funktion

  1. Öffnen des Drei-Punkte-Menüs: Wenn Ihr Euch im Objekt befindet, öffnet Ihr das Drei-Punkte-Menü in der oberen rechten Ecke.

  2. Auswählen der Option "Landing Page teilen": Klickt auf "Landing Page teilen". Es öffnet sich ein Pop-up-Fenster.

  3. Generieren des individuellen Links: Im Pop-up-Fenster wird ein individueller Link zur Objekt-Landing Page generiert. Diesen Link könnt Ihr nun kopieren und über Messenger-Dienste oder Social Media teilen.

Inhalte der Landing Page

Auf der generierten Landing Page werden alle Daten, Bilder und Links angezeigt, die auch für die Immobilienportale freigegeben sind.

Warum werden mir nicht alle Inhalte auf der Landing Page angezeigt?

Es ist wichtig zu beachten, dass Einschränkungen, die Ihr vornehmt, auch die Landing Page betreffen. Die Inhalte auf der Landing Page sind dieselben, die auch für die Portale im Objekt freigegeben sind.

Um sicherzustellen, dass alle relevanten Informationen bei einem Interessenten ankommen und Ihr Euch die Provision sichert, solltet Ihr immer zusätzlich zur Landing Page das ausführliche Exposé mit dem vorgeschalteten Rechtsformular nach der Kontaktaufnahme des Interessenten verschicken.

Steuerung der Inhalte auf der Landing Page

Ihr könnt steuern, welche Inhalte auf der Landing Page sichtbar sind, indem Ihr folgende Schritte durchführt:

  • Bilder, Dokumente und Links freigeben: Geht zum Reiter "Medien" im Objekt und bearbeitet die jeweiligen Bilder oder Links. Aktiviert die Option zur Freigabe für Portale, damit die Bilder auch auf der Landing Page angezeigt werden.

  • Freigabe von Objektangaben und Freitextfeldern: Bearbeitet die Objektangaben und Freitextfelder im Objekt und stellt sicher, dass die relevanten Informationen für die Portale unter Verwaltung > Objekteinstellungen > eigene Exposé-Anordnung freigegeben sind. Kurz- oder Lang-Exposé: Ihr könnt festlegen, ob bestimmte Angaben im langen oder kurzen Exposé oder in beiden erscheinen sollen. Das kurze Exposé entspricht der Landing Page, die über die "Landing Page teilen" Funktion generiert wird.

Unterschied zwischen Landing Page Vorschau und der Teilen-Funktion

Es gibt einen wesentlichen Unterschied zwischen der "Landing Page Vorschau" und der "Landing Page teilen"-Funktion:

  • Landing Page Vorschau: Dies ist das ausführliche Exposé (LP) des Objekts. Hier werden alle Informationen, Bilder, und Details angezeigt, die im kompletten Exposé enthalten sind. Diese Vorschau gibt einen umfassenden Überblick über das Objekt.


  • Landing Page teilen: Diese Funktion generiert eine Landing Page mit den Informationen, die auch für die Immobilienportale freigegeben sind. Es handelt sich hierbei um das kurze Exposé des Objekts. Diese Seite zeigt nur die wesentlichen Daten, die auch auf den Portalen veröffentlicht werden.

Hat dies Ihre Frage beantwortet?