Es folgen die monatlichen Updates für Mai. Wir wünschen viel Spaß!

Mehrere Immoscout-Konten verbinden
Bisher konnte ein Propstack-Konto maximal ein Immosout24-Konto verbinden. Jetzt kann man beliebig viele Konten mit Propstack verbinden!

Benachrichtigung über Verweigerung der vorzeitigen Maklertätigkeit
Wenn ein Interessent dem vorzeitigen Beginn der Maklertätigkeit verweigert, hat man bisher keine Info darüber erhalten. Jetzt erhält man von Propstack eine Benachrichtigung per E-Mail darüber.

Manuelle Buchungen zu einem Massentermin
Es gibt nun die Möglichkeit Buchungen zu einem Massentermin selber vornehmen zu können, falls ein Kunde nicht selber über die Landing Page buchen kann oder nachträglich das Zeitfenster geändert haben möchte.

Objekte nach Eigentümern suchen
Man kann jetzt Objekte nicht nur nach der Adresse oder einer ID suchen, sondern auch nach dem Nachnamen des Eigentümers, wenn dies für einen einfacher ist.

Neue Telefon-Schnittstelle 3CX
Neben Sipgate und Placetel kann man jetzt auch 3CX mit Propstack verbinden, um Telefonate mit Kunden automatisch in Propstack als Aktivitäten zu verbuchen. Eine Anleitung dazu findet man hier.

Schriftgröße des Nachwortes im PDF-Exposé
Im Nachwort eines PDF-Exposés hinterlegt man in der Regel die AGB und diese nehmen relativ viel Platz ein. Jetzt kann man die Schriftgröße des Nachwortes im PDF-Exposé anpassen und viel kleiner einstellen, damit die AGB weniger Platz einnehmen.

Automatisches Springen der Deal-Phase
Bei Automatisierungen von Termin-Kategorien, das die Deal-Phase springen soll, wird jetzt das Datum des Termins automatisch unter "Datum" im Deal gespeichert. Hat man z.B. eine Kategorie "Besichtigung", hinter der eine Automatik hinterlegt ist, wird ebenfalls das Datum der Besichtigung im Datum-Feld des Deals abgelegt.

Weitere Suchprofil-Verbesserungen
Das Löschen eines Suchprofils kann man wieder direkt in der Übersicht machen und muss nicht das Formular dafür öffnen; Preisangaben (Kaufpreis, Kaltmiete) werden im Formular bereits richtig formatiert, um die Eingabe einfacher überprüfen zu können; Suchprofile werden in der Übersicht einheitlich sortiert, zuerst ob sie aktiv sind oder nicht und dann nach der Objekt-Kategorie; In den Suchprofil-Ergebnissen kann man über einen Filter die bereits mit dem Kontakt verknüpften Objekte auszublenden.

​​

Wir hoffen die neuen Funktionen und Änderungen gefallen Dir. Wir wünschen außerdem weiterhin gutes Gelingen und viel Gesundheit!

Euer Propstack-Team

War diese Antwort hilfreich für dich?